Das neue Programm für Mai

Auch in den zwei Mai-Wochen beschäftigen wir uns weiter mit dem Thema "Nachhaltige Entwicklung".

Wir werden Samenpapier basteln, Trommeln aus recycelten Dosen herstellen, Kresse pflanzen, ein nachhaltiges Eis-Tasting veranstalten und am Mittwoch vor den Pfingstferien bei einer Spielzeugtauschbörse an der blauen Hütte ausrangiertes Spielzeug untereinander tauschen, sodass es bei anderen Kindern nochmal ein neues Leben bekommt. Wir sind gespannt, was ihr zu Hause aussortiert und wie ihr es schafft, die Tauschgeschäfte ganz unter euch auszuhandeln - natürlich werden wir euch dabei anleiten und bei Fragen parat stehen.  

Falls IHR Wünsche oder Vorschläge für die kommenden Wochen habt, sagt gerne im Treff Bescheid, dann können wir gemeinsam schauen, wie wir diese umsetzen können!

Wir freuen uns darauf, EUCH im Treff zu sehen!

Unser Lastenrad für die hinausgehende Arbeit ist da!

Um in Zukunft unsere Kinder, Teenies und Jugendlichen an den Orten treffen zu können, an denen sie sich sowieso aufhalten, haben wir nun ein Lastenrad für den Kinder- und Jugendtreff in Tiengen angeschafft. In seinem großen Transportkoffer werden wir Infomaterial rund um die Kinder- und Jugendtreffs am Tuniberg, diverse Hilfsangebote bei akuten Problemlagen und andere für die Kinder und Jugendlichen relevante Themen mitführen. Zusätzlich ist noch jede Menge Platz für Spielmaterial und sogar ein kleiner Tisch und zwei Hocker werden das Fahrrad ausstatten. Zusätzlich zur hinausgehenden Arbeit können wir das Fahrrad bei Aktionen mit dem Kinder- und Jugendtreff nutzen und sind nun insgesamt flexibler.

Umgesetzt werden konnte die Anschaffung des Lastenrades mit einer großzügigen Spende von Jobrad, Fahrradspezialitäten sowie mithilfe eines 25%igen Zuschusses der L-Bank.
Vielen Dank dafür!
Auch den Winzerinnen und Winzern aus Tiengen danken wir herzlich für die Bereitstellung eines geeigneten Stellplatzes!

Falls Sie Interesse daran haben, auf dem großen Koffer unseres Lastenrades Werbung für Ihr Unternehmen zu machen und damit unsere Arbeit zu unterstützen, melden Sie sich gerne zur Besprechung weiterer Details per Mail an [email protected]

Das neue Programm für April

Bis zu den Pfingstferien werden wir uns gemeinsam mit dem Thema "Nachhaltige Entwicklung" beschäftigen.

Dazu werden wir im April Dinge aus der Natur und Müll zum Basteln nutzen, einen Saisonkalender erstellen, Bienenwachstücher herstellen, Gemüse regrowen, vegan und saisonal kochen und backen, in und mit der Natur spielen und zum krönenden Abschluss beim "Fahrad Fit" am 29. April unsere Fahrräder startklar machen.  Wir werden zwar leider keine großen Reparaturen durchführen können, wollen aber zusammen Sattel und Lenker auf die richtige Höhe einstellen, den ein oder anderen Fahrradreifen aufpumpen, die Lichter checken, die Ketten ölen und evt. putzen und vielleicht ein paar Katzenaugen montieren, falls wir welche gesponsert bekommen :D Wichtig wäre, dass die Kinder ihre Fahrräder mitbringen, wir werden vorher aber auch nochmal daran erinnern. Falls noch jemand die ein oder andere Fahrradpumpe mitbringen könnte, wäre das auch super, dann könnten die Kinder in Gruppen auch selbst versuchen, die Reifen aufzupumpen. Ab 17:00 sind gerne auch Eltern, Teenies und Jugendliche eingeladen, ihre Fahrräder "durchzuchecken". 


Falls IHR Wünsche oder Vorschläge für die kommenden Wochen habt, sagt gerne im Treff Bescheid, dann können wir gemeinsam schauen, wie wir diese umsetzen können!

Wir freuen uns darauf, EUCH im Treff zu sehen!


Vielen Dank für alle Spenden!

Super glücklich und stolz auf unsere Kinder, Teenies und Jugendlichen schauen wir auf den Frühlingsbasar am 20. März zurück, mit dem wir uns in die Osterferien verabschiedet haben. Wir sind glücklich und dankbar, dass so viele Eltern und Geschwister, bekannte und neue Gesichter vorbeigeschaut, großzügig eingekauft und damit die Kinder, Teenies und Jugendlichen ganz direkt unterstützt haben.

Vielen Dank noch einmal für alle eure Spenden!

Somit stehen dem Kindertreff nun 66€, dem Teenietreff 77,50€ und dem Jugendtreff 72,90€ zur Verfügung und sie können ab dem 8. April zusammen überlegen, wie das Geld für alle bestmöglich ausgegeben werden soll. Die Jugendlichen haben sich, nachdem sie noch sehr fleißig mit uns aufgeräumt haben, dazu entschieden, im Jugendtreff nach den Ferien zusammen in's Kino zugehen. Wir sind gespannt, welche Vorschläge von den Kindern und Teenies kommen und freuen uns auf die gemeinsame Umsetzung.

Danke, dass Ihr damit den Kindern, Teenies und Jugendlichen ganz direkt die Erfahrung von Verantwortungsübernahme, Partizipation und Selbstwirksamkeit ermöglicht habt!  


Das neue Programm für März

Der März steht unter dem Motto Frühling und "Frühlingsbasar". Einige Kinder hatten die Idee, einen Basar zu veranstalten und nun ist es endlich so weit. 
Wir wollen mit den Kinder, Teenies und Jugendlichen aller Tienger Treffs hübsche Frühlingsbasteleien, Deko und Geschenkideen vorbereiten, die sie an diesem Tag gegen Spenden verkaufen dürfen. 

Dazu basteln wir allerlei hübsche Frühlingsdeko wie Ostereier, Frühlingswindlichter und Samenbomben, aber auch Geschenkideen wie Frühlingskarten, Bruchschokolade, Osterplätzchen, Kresseköpfe und Pralinen. 


Alle Einnahmen werden ausnahmslos den Kinder, Teenies und Jugendlichen der Treffs für Sonderaktionen ihrer Wahl zur Verfügung gestellt - z.B. für einen Besuch bei einer Eisdiele oder als Zuschuss für einen Ausflug ihrer Wahl. Was genau die Kinder, Teenies und Jugendlichen machen wollen, werden wir nach den Osterferien zusammen überlegen und je nach Höhe der Einnahmen entscheiden. 


Falls IHR Wünsche oder Vorschläge für die kommenden Wochen habt, sagt gerne Bescheid, dann können wir gemeinsam schauen, wie wir diese umsetzen können!

Wir freuen uns darauf, EUCH im Treff zu sehen!


Sommerferienübernachtung für Kinder von 8-11 Jahren im Burgstüble Schrammberg

Auch dieses Jahr wollen wir unseren älteren Grundschulkindern ein Sommerferienangebot mit Übernachtung ermöglichen. Dazu werden wir zusammen mit den Kindern aus dem Kindertreff in Munzingen das Burgstüble in Schrammberg im schönen Schwarzwald beziehen. Wir werden zusammen kochen, ein abwechslungsreiches Programm genießen und viel Spaß zusammen haben. 

Wir können nur eine begrenzte Anzahl an Kindern mitnehmen, danach führen wir eine Warteliste. Anmeldeschluss ist der 30.4. - die Anmeldung wird erst wirksam, sobald der Teilnahmebeitrag bei uns eingegangen ist. Freie Plätze oder solche, deren Zahlung noch aussteht, werden ab dem 1.5. an die Kinder auf der Warteliste weitergegeben.

 

Das Anmeldeformular kann über den Button bei Aktionen heruntergeladen werden. 

Das neue Programm für Februar

Im Februar werden wir am Dienstag und Mittwoch vor den Ferien Fastnachtsparties in allen Treffs feiern (s. Aktionen). Nach dem Fastnachtsferien beginnen wir damit, die nächste große Aktion, einen gemeinsamen Frühlingsbasar aller Treffs, vorzubereiten. Dieser wird am 20. März stattfinden - nähere Infos folgen.  

Wir bleiben also dem Motte "Wir sind ein Team" noch ein wenig länger treu.


Falls IHR Wünsche oder Vorschläge für die kommenden Wochen habt, sagt gerne Bescheid, dann können wir gemeinsam schauen, wie wir diese umsetzen können!

Wir freuen uns darauf, EUCH im Treff zu sehen!

Glühwein Infoabend

Nun endlich konnte der langersehnte Infoabend an der blauen Hütte stattfinden. 
VIELEN DANK an alle, die vorbeigeschaut haben! 
Ein BESONDERER DANK geht an den Ortschaftsrat Tiengen und dessen große Unterstützung bei der Umsetzung unseres Rundbauwagen-Projektes. 

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und darauf, den Rundbauwagen bald bestellen zu können.

Das neue Programm für Januar

Im neuen Jahr steht bis zu den Fastnachtsferien alles unter dem Motto "Wir sind ein Team". Wir haben uns Spiele, Basteleien, Challenges und kulinarische Köstlichkeiten überlegt, die uns als Team in den Kinder-, Teenie- und Jugendtreffs zusammenschweisen sollen.


Falls IHR Wünsche oder Vorschläge für die kommenden Wochen habt, sagt gerne Bescheid, dann können wir gemeinsam schauen, wie wir diese umsetzen können!

Wir freuen uns darauf, EUCH im Treff zu sehen!

WIR SIND ÜBERWÄLTIGT!

Das Crowdfunding für unseren Rundbauwagen ist beendet und mit 113% wurden sogar mehr als die erhofften 6000€ gespendet!
Eure Großzügigkeit macht unser Projekt für die Tienger Jugendlichen erst möglich!

Vielen lieben Dank an ALLE, die das ermöglicht haben!

Als kleines Dankeschön und um Euch über den aktuellen Stand der Planungen und Überlegungen zu informieren, laden wir alle Interessierten recht herzlich zu einem kleinen Infoabend mit Glühwein, Punsch, Plätzchen und allgemeiner Frage- und Austauschrunde ein.

Der neue Termin ist der
24. Januar 2024 um 19-21:00 
an der blauen Hütte in Tiengen

Wir freuen uns auf Euch!

Hanna, Vanessa & Roland wünschen schöne Winterferien! 

DANKE für Euer Vertrauen.
DANKE für Eure Unterstützung.
DANKE für die vielen Spenden für unsere Arbeit und vor allem für den Rundbauwagen.
DANKE für jedes nette Wort und den freundlichen Kontakt vor und nach den Treffs.
DANKE für die offenen Arme, mit denen Ihr uns, Vanessa und Hanna, in Tiengen empfangen habt.
DANKE für jeden konstruktiven Beitrag zur Weiterentwicklung unserer Arbeit zum Wohle der uns anvertrauten Kinder, Teenies und Jugendlichen.

Wir werden auch im kommenden Jahr unser Möglichstes tun, um für unsere Besucher*innen da zu sein, gemeinsam tolle Aktivitäten zu gestalten und viele schöne Momente zusammen zu erleben.
   
Hierfür freuen wir uns weiterhin über Eure Unterstützungs, egal ob finanziell, in Form von guter Zusammenarbeit, konstruktiven Beiträgen oder praktischen Hilfen.

VIELEN DANK für ALLES!!

Das neue Programm für Dezember

Das Motto lautet "Grüße vom Wintermarkt". Wir haben also einige Dinge vorbereitet, die auf keinem Wintermarkt fehlen dürfen und uns die kalte Jahreszeit versüßen.

Falls IHR Wünsche oder Vorschläge für die kommenden Wochen habt, sagt gerne Bescheid, dann können wir gemeinsam schauen, wie wir diese umsetzen können!

Wir freuen uns darauf, EUCH im Treff zu sehen!

Crowdfunding für einen Rundbauwagen in Tiengen!

https://www.schwarzwald-crowd.de/rundwagen-tiengen

Wir wollen für EUCH einen Rundbauwagen an die Jugendhütte in Tiengen anbauen. Dafür brauchen wir EURE Unterstützung! Wir wollen den Wagen gemeinsam ausbauen, einrichten und dekorieren. Kommt doch gerne mal im Jugendtreff vorbei, dann können wir das zusammen planen.

Um den grundsätzlichen Bau des Wagens zu finanzieren, sammeln wir bis zum 01.12.23 Spenden über ein Crowdfunding-Projekt. Schaut doch gerne mal rein, wie das funktioniert und teilt den Link oben an alle, die uns eventuell finanziell unterstützen können und wollen.

Danke für EURE Hilfe!

Das neue Programm für November

Das Motto lautet "den Herbst strahlen lassen". Wir werden also viele Dinge rund um das Thema Licht und Herbststimmung für EUCH vorbereiten.

Falls IHR Wünsche oder Vorschläge für die kommenden Wochen habt, sagt gerne Bescheid, dann können wir gemeinsam schauen, wie wir diese umsetzen können!

Wir freuen uns darauf, EUCH im Treff zu sehen!

Neue Treffleitung gefunden

Hallo zusammen, 

 

Ich bin die neue Leitung des Kinder- und Jugendtreffs Tiengen.

Vor wenigen Wochen bin ich von meiner fünfmonatigen Wanderung durch Amerika zurückgekommen und frisch nach Ebringen gezogen. Davor habe ich Erziehungswissenschaft studiert, eine Ausbildung zur Erlebnispädagogin gemacht und als Krankenschwester gearbeitet. 

Ich freue mich sehr, euch alle kennenzulernen, mit euch kreativ zu werden, zu kochen und was uns sonst noch so einfällt.

Schaut gerne mal im Treff vorbei, wir freuen uns auf euch! :)
Die aktuellen Öffnungszeiten findet ihr hier.

 

Bis bald, 

Hanna


Neue Treffleitung gesucht!

Vielen Dank für die erlebnisreiche und schöne Zeit hier im Kinder-und Jugendtreff Tiengen! Für mich geht meine Reise weiter in den Harz, um dort eine Erlebnispädagogik Ausbildung zu machen. Der 08.06.2023 wird leider mein letzter Tag im Treff sein. Es war und ist mir eine große Freude, mit Euch zu basteln, zu kochen und kreativ zu werden. Nicht nur Ihr seid gewachsen, sondern auch ich habe, dank Euch viel gelernt! Viele schöne Momente und gemeinsame Aktionen werden mir, auch nach meiner Zeit im Treff, in Erinnerung bleiben. Ich wünsche Euch weiterhin viele schöne, kreative und erlebnisreiche Stunden im Kinder- und Jugendtreff und vergesst nicht innezuhalten und zu staunen, denn es gibt noch so viel zu entdecken! Ich wünsche Euch und Euren Familien alles Gute! Wenn ihr noch Fragen habt, sprecht mich gerne an oder schreibt mir einfach. Ich freue mich auch über Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge. 

Liebe Grüße Klara Gross 


Neues Programm 2022

Unser neues Programm für 2022 findet ihr hier. 

Hygienekonzept

Das aktuelle Hygienekonzept findet ihr hier.

Ihr findest uns jetzt auch auf Facebook und Instagram!

facebook: Kinder- und Jugendtreff Tiengen
Instagram: kjt_tiengen

Personalwechsel 

Nach den Pfingstferien übernimmt Klara Gross die Leitung des Treffs.
 
"Ich freue mich darauf Euch kennen zu lernen, gemeinsam kreativ zu werden und Aktionen zu planen. Schaut gerne im Treff vorbei!"

Neue Öffnungszeiten 

Dienstag: 15:00-17:30 Uhr Kindertreff 
Mittwoch: 15:00-17:30 Uhr Kindertreff
Mittwoch: 17:30-20:00 Uhr Teenietreff 

Neues Logo 

Wir haben ein neues Logo und freuen uns über Eure Rückmeldungen!